Historie

2016.17 | 2015.16 | 2014.15 | 2013.14 | 2012.13 | 2011.12 | 2010.11 | 2009.10 | 2008.09 | 2007.08 | 2006.07 | 2005.06 | 2004.05 | 2003.04 | 2002.03 | 2001.02 | 2000.01 | 1999.00 | 1998.99 | 1997.98 | 1996.97 | 1995.96 | 1994.95 | 1993.94 | 1992.93 | 1991.92 | 1990.91 | 1989.90 | 1988.89 | 1987.88 | 1986.87 | 1985.86 | 1984.85 | 1983.84 | 1982.83 | 1981.82 | 1979.80 | 1977.78

Spielzeit 1985.86

  • Begrüßung des neuen Generalintendanten Matthias Weigmann.
  • Veranstaltung von fünf kammermusikalischen Matineen im Kunstmuseum Gelsenkirchen und fünf Abenden zum Thema „Musik und Literatur“.
  • Liederabend mit Richetta Manager und Johannes Kalitzke.
  • Besuche von Proben zur Oper „Rosenkavalier“ und vom Ballett Schindowski.
  • Bei der Jahreshauptversammlung wurde die Bürgerinitiative „Pro MiR“ gegründet, die erfolgreich Unterschriften gegen akute Kürzungen der städtischen Mittel für das Theater sammelte und erreichte, dass die Sparmaßnahmen auf mehrere Jahre gestreckt wurden.