Historie

2016.17 | 2015.16 | 2014.15 | 2013.14 | 2012.13 | 2011.12 | 2010.11 | 2009.10 | 2008.09 | 2007.08 | 2006.07 | 2005.06 | 2004.05 | 2003.04 | 2002.03 | 2001.02 | 2000.01 | 1999.00 | 1998.99 | 1997.98 | 1996.97 | 1995.96 | 1994.95 | 1993.94 | 1992.93 | 1991.92 | 1990.91 | 1989.90 | 1988.89 | 1987.88 | 1986.87 | 1985.86 | 1984.85 | 1983.84 | 1982.83 | 1981.82 | 1979.80 | 1977.78

Spielzeit 2011.12

  • November / Dezember 2011: fmt-Mitgliederbefragung.
  • „fmt“ schafft Begegnungen: Anke Sieloff im Gespräch mit Bernd J. Kaiser.
  • Galaabend in Schloss Berge.
  • Einrichtung einer fmt-Jugendpatenschaft, um junge Menschen für Oper, Konzert und das Musiktheater im Revier zu begeistern.
  • 27. Januar 2012: fmt-Neujahrsempfang im Kleinen Haus. Talkrunde mit Michael Schulz, Karsten Kirchmeyer und Ulrike Westen. Übergabe der Fördermittel in Höhe von 60.000 €.
  • WAZ-Portrait über das jüngste fmt-Mitglied Ida Kramwinkel.
  • Sponsoring von Fußballtrikots für Junioren der SG Eintracht.
  • 7. März 2012: Jahreshauptversammlung. Wahl eines neuen Vorstandes mit:
  • Dr. Rudolf Rezori (1. Vorsitzender), Ulrike Westen ( stellvertretende Vorsitzende), Bernd J. Kaiser (Geschäftsführer), Kurt Limberg (Schatzmeister). Im erweiterten Vorstand: Dagmar Damas, Patricia Ferdinand-Ude, Alfred Weber. Ausgeschieden aus dem Vorstand ist Alfred Weber als 1. Vorsitzender, aus dem erweiterten Vorstand Karin Stäritz und Rolf Schröder.
  • März 2012: Empfang anlässlich des 90. Geburtstages von Professor Werner Ruhnau im Foyer des MiR, ausgerichtet durch die Stadt Gelsenkirchen und das Musiktheater im Revier.
  • 19. Mai 2012: fmt-unterstütztes Abschiedskonzert von Richetta Manager im Kleinen Haus.