Historie

2016.17 | 2015.16 | 2014.15 | 2013.14 | 2012.13 | 2011.12 | 2010.11 | 2009.10 | 2008.09 | 2007.08 | 2006.07 | 2005.06 | 2004.05 | 2003.04 | 2002.03 | 2001.02 | 2000.01 | 1999.00 | 1998.99 | 1997.98 | 1996.97 | 1995.96 | 1994.95 | 1993.94 | 1992.93 | 1991.92 | 1990.91 | 1989.90 | 1988.89 | 1987.88 | 1986.87 | 1985.86 | 1984.85 | 1983.84 | 1982.83 | 1981.82 | 1979.80 | 1977.78

Spielzeit 2015.16

  • Neugestaltung und Aktualisierung der fmt-Homepage.
  • fmt-Galaabend am 30. Oktober mit 100 Gästen. Musikalisches Programm mit Bele Kumberger, Anke Sieloff, Mark E. Murphy, Pjotr Prochera, Bernhard Stengel und Herburg Terveer-Miassojedov.
  • Deutscher Theaterpreis „Der Faust“ zum zweiten Mal an Bridget Breiner verliehen.
  • Fortsetzung der Treffen unserer Mitglieder beim fmt-Stammtisch.
  • „fmt schafft Begegnungen“: 6.4.16 mit Noriko Ogawa-Yatake anlässlich ihres 30. Bühnenjubiläums und am 23.7.16 mit Alfia Kamalova.
  • Der fmt wird Mitglied in der Bundesvereinigung Deutscher Musik- und Theater- Fördergesellschaften e.V. (MUTHEA) (1/15).
    Teilnahme an der MUTHEA-Jahrestagung in Brandenburg an der Havel (5/15) und Augsburg (5/16).
  • fmt-Neujahrsempfang mit ca. 300 Teilnehmern im Kleinen Haus am 14.2.16 und Sektempfang des Generalintendanten. Talkrunde mit dem MiR-Chordirektor Christian Jeub. Übergabe der fmt-Fördermittel in Höhe von 60.000 € .
  • fmt-Förderproduktionen der Spielzeit 15.16:
    „Klein Zaches, genannt Zinnober“. Welterste Steam-Punk Oper.
    „Norma“ (Bellini). „La Gioconda“ (Ponchielli).
    „Alice in Wonderland“ (Ballett von Louis Fernando Bongiovanni.
  • Neues Förderprojekt: „Junges Ensemble am MiR“.
  • fmt-Jahreshauptversammlung 15.3.2016 im Ostfoyer des Großen Hauses.
    Neuwahl des Vorstandes: Bestätigung des amtierenden Vorstandes in allen Positionen:
    Dr. R. Rezori: Vorsitzender, Ulrike Westen: stellvertretende Vorsitzende,
    Bernd J. Kaiser: Geschäftsführer, Kurt Limberg: Schatzmeister.
    Beisitzer: Dagmar Damas, Patricia Ferdinand-Ude, Alfred Weber.
  • 64 Neue Mitglieder im Jahre 2015: 43 Förder-, 19 Gala- und zwei Firmenmitglieder.
  • fmt-Glückwunsch und Dank an Kurt Limberg für 20 Jahre fmt-Schatzmeister.
  • fmt-Dank an Dieter Kükenhöner anlässlich seiner Verabschiedung als MiR-Geschäftsführer und Begrüßung des neuen Geschäftsführers Tobias Werner.
  • Trauer um den unvergesslichen Tänzer Joseph Bunn.
  • Start der fmt-Werbekampagne: „fmt 40 Jahre-1000 Mitglieder-sind Sie dabei?“
  • Der fmt-Rundbrief wird bunt: Illustration durch Farbfotos.
  • fmt-Glückwunsch an das MiR: MiR bestes Opernhaus in NRW (Kritikerumfrage der WAMS).